Truckerhaus Gutenbrunn
Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sigrid Horn

18. Juni ’22 | 19:30

I bleib do

Aufgewachsen im Mostviertel, erwach­sen gewor­den in Wien. Die Liedermacherin Sigrid Horn singt in einem nicht klar zuor­den­ba­ren Dialekt und beglei­tet sich mit Ukulele oder Klavier. Sie ist nir­gend­wo zu Hause, macht es sich aber schnell bequem. Sowohl räum­lich als auch künst­le­risch pen­delt sie zwi­schen Land und Stadt und nimmt von bei­dem etwas in ihre Musik mit. 2018 erscheint ihr Debüt »sog i bin weg«, 2019 gewinnt sie mit ihrem Song »baun« gegen die Verbauung des länd­li­chen Raums den Fm4-Protestsongcontest. 2020 prä­sen­tiert sie ihr zwei­tes Album »i bleib do« in der Elbphilharmonie Hamburg, wel­ches vom Falter unter die wich­tigs­ten 50 Austropop-Alben der letz­ten 50 Jahre gewählt wurde.

»Die zehn Songs auf »I bleib do« sind mehr­fach kon­zen­trier­te Kunstwerke, nie­mals ein­deu­tig aber immer klar. Es sind Berichte aus der inners­ten Mitte des Lebens, gesun­gen mit der äußers­ten Entschlossenheit, kei­nen ein­zi­gen Moment die­ses Lebens nur mit hal­ber Kraft anzu­ge­hen.« 
Ernst Molden

»Niemand singt der­zeit ergrei­fen­de­re Dialektlieder als Sigrid Horn.« 
Gerhard Stöger, Falter 11/20

Foto: © Magdalena Blaszczuk

Karten

Die unten ste­hen­de Nummer beinhal­tet Karten für die­se Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf »Karten kau­fen« kön­nen vor­han­de­ne Teilnehmerinformationen bear­bei­tet sowie die Kartenanzahl ver­än­dert werden. 
Sigrid Horn
22,00
Sigrid Horn – Jugend bis 25 J.
10,00
Sigrid Horn – Kinder bis 12 J.
0,00
Sigrid Horn für kultCARD-Besitzer
17,60