Il Postino: Der Postmann | Truckerhaus
Do., 18. Januar, 19:30 Uhr

Il Postino: Der Postmann

Karten

FILM – Der schüch­ter­ne Mario, eigent­lich Fischer auf der klei­nen sizi­lia­ni­schen Insel Salinas, betä­tigt sich in den 1950er Jahren als pri­va­ter Briefträger des hier im Exil leben­den legen­dä­ren chi­le­ni­schen Poeten Pablo Neruda. Angetan von des­sen Liebeslyrik lässt sich „Il Postino“ in die hohe Kunst der Poesie ein­füh­ren, um mit Nerudas Worten das Herz der schö­nen Beatrice zu gewin­nen.

Die von Michael Radford insze­nier­te Ode an die Liebe gehört zu den poe­tischs­ten Filmereignissen der 1990er Jahren, ein Rausch aus Bild, Wort und Musik.

Buch und Regie: Michael Radford, Kamera: Franco Di Giacomo, mit: Massimo Trios, Philippe Noiret, Maria Grazia Cucinotta, Renato Scarpa u.a. 

I 1994, 110 Min. 

 

Karten für Il Postino: Der Postmann
am Do., 18. Januar, 19:30 Uhr hier reservieren:
(und an der Kassa zahlen)

Reservierungen sind für die­se Veranstaltung geschlos­sen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen