Ein Dorf sieht schwarz » Truckerhaus
Mi., 27. März, 19:30 Uhr

Ein Dorf sieht schwarz

Karten

Kinomittwoch in Kooperation mit EU XXL Die Reihe

F 2016, Spielfilm
90 min, DF

Frankreich, 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen.

Karten für Ein Dorf sieht schwarz
am Mi., 27. März, 19:30 Uhr hier reservieren:
(und an der Kassa zahlen)

€ 6,– (mit 4er Block € 4,50, mit 5er Block € 4,–)

Bitte holen Sie Ihre Karten bis spätestens 20 Minuten (Film: 5 Minuten) vor Beginn der Vorstellung an der Kasse ab. Zahlung an der Kasse. (Für reservierte Karten gilt der Vorverkaufspreis.) Einlass 60 Minuten (Film: 30 Minuten) vor Vorstellungsbeginn bei freier Platzwahl


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen