Klassik um fünf | Truckerhaus

Klassik um fünf

Frauenpower war am Sonntag, 13. Oktober 2019 im Truckerhaus in Gutenbrunn bei „Klassik um 5“ zu erle­ben. Die Flötistinnen Birgit Juster und Sabine Zeininger spiel­ten gemein­sam mit Gabi Kramer-Webinger Werke von Johann Sebastian Bach bis Gary Schocker. Christina Kramer, Mezzosopran, bezau­ber­te das Publikum mit ihrer aus­drucks­star­ken Stimme mit Werken von Gluck, Marcello und Mussorgski. Das zeit­ge­nös­si­sche Werk von Michael Salamon „Lichte Stille“, das auf einem chi­ne­si­schen Gedicht beruht, führ­te genau­so wie „Maya“ vom bri­ti­schen Komponisten Ian Clarke (gespielt vom Instrumentaltrio) in ande­re Sphären. Ein abwechs­lungs­rei­cher Musiknachmittag, der Eindruck hin­ter­ließ.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen