Guckkasterl | Truckerhaus

Guckkasterl

Bei herr­lichs­tem Frühlingswetter mach­ten sich am Sonntag, 6.5. ca. 70 Besucher zu einem Rundgang durch und um Gutenbrunn auf, um bei der Eröffnung der „Guckkasterl“ im Rahmen des Viertelfesival Niederösterreich 2018 dabei zu sein. Gerald Fragner gestal­te­te gemein­sam mit sei­ner Tochter Nadine 13 Tafeln, auf denen Gebäude, die in die­ser Form nicht mehr bestehen, wie­der sicht­bar zu machen. Beim geziel­ten Durchschauen durch die Kasterl wird so ein Stück Vergangenheit wie­der erleb­bar. „Paddy´s Return“ sorg­te auf der Wanderung mit iri­schen Klängen für bes­te musi­ka­li­sche Unterhaltung. Bei Labstationen beim Inhalatorium und am Hanslteich konn­te man sich auch wie­der stär­ken und gemein­sa­me Erinnerungen aus­tau­schen. Ein tol­les Projekt, das immer wie­der zum neu­en Entdecken des Ortes ein­lädt!

[easy_image_gallery gallery=„435“]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen