Truckerhaus Gutenbrunn
Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Stefan Kutzenberger

11. März ’23 | 19:30

Kilometer Null

In einer Pension des uru­gu­ay­ischen Grenzortes Santa María blickt der öster­rei­chi­sche Exil-Schriftsteller Kutzenberger plötz­lich in den Mündungslauf einer Pistole. So beginnt »Kilometer null« und nimmt die Leser mit auf eine Achterbahnfahrt, die ihren unfrei­wil­li­gen Helden quer durch den süd­ame­ri­ka­ni­schen Kontinent und tief in des­sen Weltliteratur hin­ein­führt. Ein neu­er Wurf des gleich­na­mi­gen Autors Stefan Kutzenberger, ein wil­des, bewe­gen­des und aus­ge­las­se­nes Buch, das ins Herz unse­rer immer unwirk­li­cher erschei­nen­den Gegenwart trifft und mit­rei­ßend beweist: Literatur kann alles.

Stefan Kutzenberger, geb. 1971 in Linz, stu­dier­te in Wien, Buenos Aires, Lissabon und London und lebt heu­te als Schriftsteller, Kurator und Literaturwissenschaftler in Wien. 2018 erschien sein Debüt »Friedinger«, 2020 folg­te der Roman »Jokerman«.

Kostenlos – 12,00€

Karten

Die unten ste­hen­de Nummer beinhal­tet Karten für die­se Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf »Karten kau­fen« kön­nen vor­han­de­ne Teilnehmerinformationen bear­bei­tet sowie die Kartenanzahl ver­än­dert werden. 
Stefan Kutzenberger
12,00
Stefan Kutzenberger – Jugend bis 25 J.
0,00
Stefan Kutzenberger für KultCARD-besitzer
9,60