Nina Hartmann » Truckerhaus

Nina Hart­mann

Laut“ war es am Sams­tag, 22. 9. 2018 im Tru­cker­haus – und lus­tig: Nina Hart­mann gas­tier­te mit ih­rem neu­en So­lo­pro­gramm in Gu­ten­brunn und brach­te mit ih­rem Ti­ro­ler Tem­pe­ra­ment eine flot­te Show auf die Büh­ne.

Schuld an Ni­nas lau­tem Or­gan sind nicht nur die Ber­ge, son­dern vor al­lem die „Tinni“-Oma („Tin­ni“ von Tin­ni­ti­us). So­gar bei der stum­men Rol­le im Schul­thea­ter muss­te Hart­mann al­les ge­ben, da­mit die Oma et­was mit­be­kam. Das Pu­bli­kum er­fuhr auch, dass Fla­min­gos kei­ne schwu­len Schwä­ne sind, war­um für Nina Hart­mann Nor­dic Wal­king beim IKEA nicht der rich­ti­ge Sport ist und dass Tschi­nel­len gut zu „Sound of Si­lence“ pas­sen. Nach dem Ka­ba­rett nahm nach sich die sym­pa­thi­sche Hart­mann auch noch Zeit für ein Ach­terl und Sel­fies mit ih­ren Fans!
Ein un­ter­halt­sa­mer Abend mit char­man­tem Schmäh!
Bei­trag tei­len!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen