Do., 05. Oktober 2017, 19:30


Florence Foster Jenkins

FILM – Flo­rence Fos­ter Jenk­ins ver­folgt zwang­haft ihren Traum, eine umju­bel­te Opern­sän­ge­rin zu wer­den. Es gibt nur ein Pro­blem: ihre Stim­me! Denn was Flo­rence in ihrem Kopf hört, ist wun­der­schön – für alle ande­ren jedoch klingt es ein­fach nur grau­en­haft. Ihr Ehe­mann und Mana­ger, St Clair Bay­field, ist ent­schlos­sen, Flo­rence vor der Wahr­heit zu beschüt­zen. Als sie aber beschließt, ein Kon­zert in der Car­ne­gie Hall zu geben, muss sich St Clair sei­ner größ­ten Her­aus­for­de­rung stellen …

Der Film erzählt die wah­re Geschich­te der legen­dä­ren Flo­rence Fos­ter Jenk­ins, die als eine der unta­len­tier­tes­ten und schlech­tes­ten Sän­ge­rin­nen in die Geschich­te der Oper einging.

GB 2016, 110 Min, deut­sche Fas­sung, Regie: Ste­phen Frears, 
mit: Meryl Streep, Hugh Grant, Simon Hel­berg, Rebec­ca Fer­gu­son u.a.

Trai­ler:

Und das Original 🙂

EUXXLTHCC

Reservieren

Reser­vie­run­gen sind für die­se Ver­an­stal­tung geschlossen.

Bit­te holen Sie Ihre Kar­ten bis spä­tes­tens 30 Minu­ten vor Beginn der Vor­stel­lung an der Kas­se ab. Zah­lung an der Kas­se. (Für reser­vier­te Kar­ten gilt der Vorverkaufspreis)
Ein­lass 60 Minu­ten vor Vor­stel­lungs­be­ginn bei frei­er Platzwahl